Seit 1997 haben wir:
Rumbach auf Umzügen und Siegerehrungen als "Salztrippler" repräsentiert - den Rumbacher Christkindlmarkt ins Leben gerufen und jährlich gemanagt - Gardinen für´s Dorfgemeinschaftshaus finanziert und genäht - die romantische Musiknacht im Park aus der Taufe gehoben - Kulturabende im Dorfgemeinschaftshaus veranstaltet - bei der Teichverschönerung mitgewirkt - das Salztripplerfest wieder erweckt - jährlich Umwelttage durchgeführt - den "Salztrippler" herausgegeben - einen Benefizlauf mit veranstaltet - Rumbach typische Dinge kreiert - Stammtische veranstaltet - Helferfeste veranstaltet - die Kerwe finanziert - und mehr


Kleiner Hüttenzauber am Rathaus im Advent
Als kleinen Ersatz für den Christkindlmarkt gibt es seit 2013 den Hüttenzauber am Rathaus. An drei Samstagen im Advent öffnen wir unsere kleine Bude und servieren hausgemachte Suppe, Punsch, Glühwein und Waffeln. Ab und zu bieten wir auch Kalender und Postkarten vom Dorf an.
DSC00212DSC02845
Musikveranstaltungen

Seit 2005 veranstalten wir ab und zu im Winter Kulturabende im Dorfgemeinschaftshaus und seit 2009 in loser Reihenfolge im Park eine romantische Musiknacht.
Musiknacht 2009DSC05970
Der Kabarettist Gerd Kannegieser war zweimal mit verschiedenen Programmen im Dorfgemeinschaftshaus zu Gast. "Black Velvet" füllte den Saal mit irischen Klängen. Das Duo Ryseck/Frary versetzte das Dorfgemeinschaftshaus in die 20er Jahre zurück. Und 2009 und 2010 gewannen wir Michael Zobeley für die erste und zweite romantische Musiknacht im Park. Am 2011 waren Scurrilitas und Glöckchen da. 2012 gab´s eine Musiknacht mit Scurrilitas und Lords of Fire. Zur 5. Musiknacht 2013 war HerzSpagat mit Lisa Mosinski & Dieter Geisinger zu Gast
Clip 1 Clip 2 Clip 3

Romantische Musiknacht im Park ---Rumbach 2.Juli 2011 from Thomas Koffler on Vimeo.



Unsere moderaten Eintrittspreise dienen hauptsächlich dazu Künstler und Nebenkosten zu bezahlen. Gewinne die erwirtschaftet werden, werden für Projekte im Dorf angespart. Die Musiknacht veranstalteten wir sogar ohne Eintrittsgelder, bitten aber um freiwillige Spenden, da auch diese Künstler nicht umsonst spielen. Wir danken für die Spendenbereitschaft! Auch der Sparkasse und der Raiffeisen- und Volksbank Dahn für ihre finanzielle Unterstützung.

Die Salztrippler präsentieren Rumbach
13_06_16_21_Salztrippler_alle
Seit die Salztrippler 1997 das erste Mal Rumbach in Weißenburg präsentiert haben, hat sich einiges geändert. Der Pfingstmarkt in Weißenburg war bis 2005 fester jährlicher Bestandteil unserer Aktionen. Wir nahmen mit unseren Trachten als einzige deutsche Gruppe am jährlichen internationalen Umzug teil und betrieben viele Jahre auch einen Stand mit Getränken und Essen. Diese Veranstaltung war unsere größte Einnahmequelle und verlangte den Einsatz der gesamten Truppe plus Helfern. Aus unbekannten Gründen werden wir seit 2005 leider nicht mehr eingeladen.
Dafür konnten wir in den letzten Jahren an anderen Umzügen teilnehmen, wie beim Umzug in Hauenstein, der 600-Jahr-Feier in Busenberg, dem Rheinland-Pfalztag 2008 in Baumholder oder dem Stadtfest in Hornbach.
Singen und Tanzen liegt uns nicht. Das überlassen wir denen, die es besser können als wir. 2009, dem Jahr, in dem Rumbach die meisten Auszeichnungen bekam, führten unsere Salztrippler deshalb auf diversen Siegerehrungen eine Szene aus dem Dorfleben von 1857 auf, die auf wahren Begebenheiten beruht.


historisches Spiel 1857
mehr dazu ->

DSC02417

Christkindlmarkt 1998 - 2012
Jährlich am 2. Advent fand bis 2012 der Christkindlmarkt im Rathaus, auf dem Schulhof und im Dorfgemeinschaftshaus statt. Mit dabei waren im Wechsel Rumbacher Vereine und die Kirchengemeinde. Zum festen Bestandteil gehörte der Bazar im Rathaus, in dem Produkte aus der Region und aus und über Rumbach angeboten wurden, sowie die Ausstellungen der Kirchengemeinde. Im Wechsel mit den Landfrauen wurden im Dorfgemeinschaftshaus die Kuchenspenden verkauft. Auf dem Hof tummelten sich mal mehr, mal weniger Aussteller, Waffel-, Flammkuchen- oder Bratwurststände
Engel
Bei Dunkelheit erschien das Christkind mit seinen Engeln um die Kinder zu bescheren.
Wir danken an dieser Stelle für die Kuchen- und Tortenspenden, die ein großer Anziehungspunkt sind. Danke an alle Helfer beim Auf- und Abbau, den Ausstellern und den mitwirkenden Rumbacher Vereinen.

Es gibt hunderte Fotos aus den vergangen Jahren, die schönsten und wichtigsten Momente wurden in der Galerie zusammengetragen
Der Christkindlmarkt auf You Tube
Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6
mit einem Dankeschön an Herrn Wingerter (Carly4711)!

Stammtische & Panoramalauf
Über das Jahr ergeben sich manches mal kurzfristig Gelegenheiten, um sich an Veranstaltungen zu beteiligen. Im Jahre 2005 hatten wir einen Stand am Kelterhaus, um die Zuschauer des Bundenthaler Radrennens zu versorgen. Im gleichen Jahr organisierte der damalige Vorstand einen Panoramalauf für Johannes, an dem viele Rumbacher beteiligt waren. Seit 2008 veranstalten wir in loser Reihenfolge Stammtische an verschiedenen Orten.
CoverStammtisch_alleBild_Galerie
Jährlich im März/April rufen wir zum
Umwelttag auf, der um 9.00 Uhr am Kelterhaus beginnt, verschiedene Gruppen um Rumbach führt, um Müll einzusammeln, und der Mittags mit einem gemeinsamen Essen endet. Jährlich zahlt der Förderkreis einen nicht unerheblichen Betrag an Aussteller und Karussellbetreiber, damit wir in Rumbach weiterhin eine Kerwe haben.

FESTE
Frontbild
Ungeplant holten wir 2004 das "Salztripplerfest" aus der Versenkung. Was als kleiner Kulturabend für Besuch aus Amerika geplant war, wurde zum Salztripplerfest mit Handwerker- und Trödelmarkt im Park. Alle Vereine beteiligten sich, um an einem Samstag Abend ein romantisches Fest im Park zu gestalten, das am nächsten Tag mit einem Gottesdienst im Park und dem Sommerfest des Verkehrsvereins am Kelterhaus seinen Abschluss fand. 2006 & 2007 beteiligten wir uns nochmals an diesem Fest.

Fair Trade
logo_transfair
Seit 2009 - seit Rumbach zur 1. Fair Trade Gemeinde Deutschlands gekürt wurde - verkaufen wir grundsätzlich nur noch fair gehandelten Kaffee auf unseren Veranstaltungen.
Unsere Lieferanten sind Firmen aus der Region, wie unsere Bäckerei Gerlach, u.A. die Getränkehandel Trösch & Radtke und die Metzgerei Fröhlich.